Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie eine Zusammenfassung der häufigsten Fragen zum Thema Pfadfinder:

1. Auf welchem Platz der Warteliste befindet sich mein Kind?

Zu allererst wollen wir darauf hinweisen, dass unsere Warteliste sehr lang ist und die Wartezeit dadurch schnell ein paar Jahre betragen kann.

Des weiteren möchten und können wir keine Auskunft über den Platz Ihres Kindes auf der Warteliste geben, da die bestehnden Gruppen immer im September zu unserem Stufenwechsel aufgefüllt werden. Dabei sind wir äußerst bedacht durch neue Kinder nicht die Dynamik der bestehnden Gruppe zu stören.

Wir möchten allen Pfadfindern und Pfadfinderinnen ein möglichst angenehmes Erlebnis bei uns bieten und um eine unvergessliche Zeit zu schaffen nehmen die Gruppenleiter und Gruppenleiterinnen immer nach eigenem Ermessen neue Kinder auf.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

2. Wie kann ich meine Mitgliedschaft in den Pfadfindern beenden?

Die Mitgliedschaft der Pfadfinder können Sie unkompliziert mit einer E-Mail an Herrn Engelhart unter hatschi@dpsg-waldkirch.de beenden.

3. Kann mein Kind in eine Gruppenstunde “reinschnuppern”?

Prinzipiell sehr gerne!

Melden Sie sich einfach über das Kontaktformular mit Name und Alter Ihres Kindes unter dem Betreff “Schnupperstunde”.

Jedoch möchten wir gleich vorwegnehmen, dass es unter Umständen eine Weile gehen kann, bis Sie eine Antwort erhalten, da erst mit den betreffenden Gruppenleitern und Gruppenleiterinnen geklärt werden muss, ob und wann ein Besuch bei uns möglich wäre.

Begleitpersonen, die während der Gruppenstunde anwesend sind, sind jedoch eher unerwünscht. Wir freuen uns aber Sie vor oder nach der Gruppenstunde kennen zu lernen.